|
Vertrieb von wissenschaftlichen Geräten GmbH

Druck-Wechsel-Adsorption

PSA 1000 / PSA 300

Pressure Swing Adsorption

 

Druckwechsel Adsorption. Dual- Bett R&D Testsystem für Material- und Prozessentwicklung u. a. im Bereich von Gasseparationsuntersuchungen im Bereich von 5°C – 300°C und von Vakuum bis 83 Bar für Volumina bis zu 0.25 Liter. GC-MS Option.

Entwickelt für alle gängigen Untersuchungen zur Gastrennung mittels PSA (Pressure Swing Adsorption – Druckwechseladsorption) 

 

  • Materialentwicklungen für Aktivkohlen, Zeolithe, MOFs (Metal Organic Frameworks), Molekularsieben und weitere… besonders effizient für Anwendungen in gemischten Sorptionsbetten. Studieren Sie die Effekte von Adsorbat / Katalysatorvergiftungen oder vereinfachen Sie Studien zu kritischen Zeitzyklen.
  • Die PSA-1000 ebenso wie die kleinere PSA-300, ist ein vollständiges, automatisches Testsystem für den Gebrauch in Industrie, Wissenschaft oder Forschungsinstituten…es liefert größte Flexibilität und Einfachheit der Operationen bei gleichzeitig höchstem Standard für Druckbehältersicherheit.
  • Aufgrund des Hardware Designs und  Software Möglichkeiten, ist die PSA-1000 bzw. PSA-300 ein exzellentes Werkzeug für die Lehre sowie für die Forschung.
  • Die PSA-1000 stellt ein effizientes Mittel zur Demonstration und Verifizierung von Computer Modellen zu PSA Applikationen im Labor zur Verfügung.
Suche

Inverse Gaschromatographie

POROTEC präsentiert innovative Lösungen der inversen Gaschromatographie (IGC)

Veranstaltungskalender

MesseMesse
TagungTagung
WorkshopWorkshop
15. - 17. März 2017
50. Jahrestreffen Deutscher Katalytiker
Weimar mehr ...
28. - 31. März 2017
WASSER BERLIN INTERNATIONAL
Berlin mehr ...