|
Vertrieb von wissenschaftlichen Geräten GmbH

 

Die folgenden Eigenschaften können ermittelt werden:

  • Spezifische Oberfläche nach BET (m2/g) 
  • Porenweitenverteilung in meso-, mikro- und , ultra-mikroporösen Materialien
  • Gesamtporenvolumen (cm3/g)
  • Metall-Oberfläche und -Dispersion von Katalysatoren

 

Der Surfer ist die neueste Entwicklung auf dem Gebiet der Gasadsorption und verkörpert einige unvergleichbare Vorteile und Eigenschaften:

  • Verbessertes Design des Edelstahl-Manifolds (Temperierung ±0,01°C) ermöglicht bessere Evakuierung und höheres Vakuum direkt über der Probe und damit die Untersuchung neuer ultramikroporöser Materialien.
  • Extrem reduziertes Manifold-Totvolumen und das neuentwickelte Kühlsystem (LN2 Level ±0,02 mm) verbessern deutlich die Druckstabilisierung.
  • Durch die geringere benötigte Probenmenge wird die Messzeit deutlich verkürzt.
  • Das neue Gasdosage-System kann sehr präzise sowohl kleinste Gasmengen als auch sehr große Gasmengen injizieren und liefert keinen Beitrag zum Totvolumen während der Messung.

Adsorption BET / Chemisorption

Surfer

 

Der Surfer ist ein BET Analysengerät zur Bestimmung von spezifischen Oberfläche, Porengröße, -verteilung und Porenvolumen. Der Surfer arbeitet nach dem Prinzip der statisch-volumetrischen Gasadsorption (Physisorption und Chemisorption) unter kontrollierten Bedingungen (Temperatur, Druck) zur Bestimmung kompletter Isothermen und Charakterisierung der Mikrostruktur von porösen Festkörpern und Pulvern. Der Surfer stellt die konsequente Weiterentwicklung der bekannten SORPTOMATIC-Serie dar.

 

 

 

Download PDF Broschure

Suche

Neujahrsgrüße

Wir wünschen allen Kunden und Partnern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Veranstaltungskalender

MesseMesse
TagungTagung
WorkshopWorkshop
06. - 08. März 2019
31. Deutsche Zeolith-Tagung
Dresden mehr ...
13. - 15. März 2019
52. Jahrestreffen Deutscher Katalytiker
Weimar mehr ...