|
Vertrieb von wissenschaftlichen Geräten GmbH

Flexibler Partikelgrößen-Analysator

 

Nanopartikelgrößen Messungen zu Ihrer Probe gebracht

“Wenn Sie Ihre Probe nicht zum Messgerät bringen können, bringen wir das Messgerät zu Ihrer Probe!”

Der Durchbruch - VASCO KIN™

VASCO KIN™ ist ist ein einzigartiger Partikelgrößenanalysator der mittels DLS Methode Nanopartikel ortsunabhängig und zeitaufgelöst charakterisiert. Es ermöglicht in Echtzeit die Synthese von Nanopartikeln, Agglomeration oder Stabilität von Suspensionen zu bestimmen.

 

 

Technologie Highlights

Das Herz des VASCO KIN™ Systems sind die flexibel austauschbaren Messköpfe mit Glasfaseroptik.

 

Eine frequenzstabilisierter Laser- artefaktfreier Avalanche Photodioeden (APD) Detektor ermöglicht eine hohe Messgenauigkeit.

 

Enthalten ist ein leistungsfähiger Computer einschließlich Software-Korrelation und der dezidierten NanoKin Software mit nutzerfreundlicher Oberfläche. Der Photonenzählspeicher ermöglicht sowohl eine zeitaufgelöste Analyse als auch eine spätere Re-Analyse. Des Weiteren werden erweiterte mathematische Modelle genutzt, welche in einer besseren Zuverlässigkeit der Ergebnisse resultieren und neue Erkentnisse liefern (2D-Farbkarte der Größenverteilung über die Zeit, multi-modale Darstellung der Partikelgröße).

Vier verschiedene Messköpfe zur Auswahl

"in situ"
Dual Thickness DTC
Thermostatisiert
Kundenspezifisch

Spezifikationen

  • Messprinzip: Dynamische Lichtstreuung (DLS) mittel Lichtleitfasern
  • Messaufbau: in situ / kontaktloser Messkopf
  • Partikelgrößenbereich: 0,5 nm bis 10 μm
  • Konzentrationsbereich: bis zu 40 Gew.-%
  • Messzeit: von 2 Sekunden bis zu 12 Stunden
  • Zeitauflösung: bis zu 200 ms
  • Kleine Stellfläche, keine beweglichen Teile, einfach in andere Prozesse/Systeme zu integrieren 
Suche

25 Jahre POROTEC - Wir sagen DANKE

Veranstaltungskalender

MesseMesse
TagungTagung
WorkshopWorkshop
28. - 29. November 2019
38. Hagener Symposium Pulvermetallurgie
Hagen mehr ...